Finden Sie mit uns Ihr Webspace Projekt

 

Die Schweizer .ch Domain

Home > Die Schweizer .ch Domain
 

Die .ch Domain Herkunft und Besonderheit

Die .ch Domain deutet auf das Land Schweiz hin. Auf den ersten Blick nicht gleich erkennbar, steht die Endung für Confoederatio Helvetica, also den lateinischen Namen des Landes. Deshalb auch diese untypische Domain. Als normale länderspezifische Top-Level-Domain, kann .ch von jeder juristischen Person und jedem Menschen, auch ohne Wohnsitz in der Schweiz angemeldet werden. Eine Domain Registrierung dauert dabei ca. 2 Tage. Die Kombinationsmöglichkeiten sind bei der .ch Domain besonders hoch, da die Namen bis zu 63 Zeichen besitzen dürfen und auch Umlaute möglich sind. Eine Besonderheit von .ch ist, dass mit Malware infizierte Seiten innerhalb von 24 Stunden automatisch abgeschaltet werden.

Ähnliche Domain Endungen


.at .be .de
.fr .global .immobilien .international
.it .jetzt .lu .tips .world



Domain Spezifikationen

Besonderheiten

Die Geschichte dahinter

Die Domain existiert dank dem Engagement von Professor Dr. Bernhard Plattner seit dem 20. Mai 1987. Er holte die Endung ins Land und übertrug die Domain Registrierung kurz darauf der SWITCH Stiftung. Vorerst wurden lediglich Universitäten in das Netz integriert, erst später konnten sich auch Firmen registrieren. Eine Adresse für Privatpersonen war anfangs eigentlich gar nicht vorgesehen, wurde allerdings später dann doch umgesetzt.

Eigenschaften
  Mindest- und Maximallänge3 – 63 Zeichen
  Dauer der Registrierungin der Regel nur wenige Minuten
  VergabebedingungenDie Vergabebedingungen der .ch-Domain finden Sie hier
  Transfer zu Webspeicherplatz24domain check
  Providerwechseldomain check
  Inhaberwechseldomain check
  Update der Nameserverdomain check
  Domainlöschung zum Laufzeitendedomain check
  Domainlöschung zu sofortdomain check
  Domainnamen mit Umlautendomain check
  Reaktivierung / Restoredomain check  Innerhalb der ersten 40 Tage nach Löschung möglich (10,90€ inkl. MwSt. einmalig)

Domainformulare